Archiv

Artikel Tagged ‘Regionen’

Im Aktivurlaub K├Ârper und Seele in Einklang bringen

19. Oktober 2013 Keine Kommentare
0011 Im Aktivurlaub K├Ârper und Seele in Einklang bringen

(c) by landhotel-matha.at

Sie lagen die letzten Urlaube bereits faul in Ihrem Liegestuhl herum und m├Âchten jetzt endlich einmal ein wenig Abwechslung erleben, um den Stress und die Sorgen aus dem Alltag zumindest f├╝r diese Zeitspanne weitestgehend vergessen zu k├Ânnen? Wenn ja, dann sind Sie hier unter Garantie genau an der richtigen Stelle. Hier erfahren Sie alle wichtigen Fakten rund um das Thema Aktiv-Urlaub, in dem Sie sowohl dem K├Ârper als auch der Seele die M├Âglichkeit geben, abzuschalten und wieder zueinander zu finden. Sie werden erstaunt sein, wie erholt Sie aus dem Urlaub zur├╝ckkehren und sich wieder mit neuer Energie in den beruflichen und nat├╝rlich auch privaten Alltag st├╝rzen k├Ânnen. In diesem Zusammenhang bieten sich selbstverst├Ąndlich viele unterschiedliche Destinationen an. Ganz besonders jedoch empfehlen Wanderfreunde einige Regionen ├ľsterreichs, die nicht nur durch ihre absolut malerische Kulisse zu ├╝berzeugen wissen. Sollten auch Sie sich jetzt f├╝r Wandern in Zell am See entschieden haben, dann winken Ihnen gleich mehrere spannende Vorteile, auf die Sie in Zukunft mit Sicherheit nicht mehr verzichten m├Âchten. Machen auch Sie sich jetzt also einfach einmal ein eigenes Bild von der Auswahl an attraktiven Destinationen und informieren Sie sich in den folgenden Zeilen n├Ąher ├╝ber Ihr ganz pers├Ânliches Wanderhotel in Salzburg – wie z.B. das Landhotel Martha****.

Das richtige Wanderhotel f├╝r sich finden

Sollte Ihr ganz pers├Ânliches Interesse jetzt also geweckt worden sein, dann k├Ânnen Sie sich bereits zu diesem Zeitpunkt ├╝ber die M├Âglichkeiten des Internets ├╝ber Ihre n├Ąchste Wunsch-Destination f├╝r den perfekten Aktiv-Urlaub informieren. Wie zuvor bereits kurz angesprochen, bietet sich ein Wanderhotel in Salzburg ganz besonders an, da diese H├Ąuser direkt an ausf├╝hrliche Wanderwege anschlie├čen und Sie sich demnach direkt vom Hotel aus auf Ihre Touren begeben k├Ânnen. Nat├╝rlich k├Ânnen Sie sich in diesem Zusammenhang f├╝r viele unterschiedliche Wander-Touren entscheiden, unter denen sich mit Sicherheit f├╝r garantiert jeden Anspruch und Bedarf das zusagende Exemplar innerhalb k├╝rzester Zeit ausfindig machen lassen wird. Wenn also auch Sie im n├Ąchsten Urlaub auf das vorteilhafte Wandern in Zell am See zur├╝ckgreifen m├Âchten, dann lernen Sie eine der mit Abstand sch├Ânsten Regionen ├ľsterreichs hautnah kennen und k├Ânnen sich dar├╝ber hinaus absolut sicher sein, einen unvergesslichen Urlaub zu erleben. Sollte der eigene Nachwuchs auch interessiert sein, die wundersch├Âne Natur zu entdecken, dann bietet sich hier nat├╝rlich auch ein Familienurlaub in ganz besonderem Ma├č an. Nun ist der Zeitpunkt gekommen, dass auch Sie sich ein eigenes Bild von der Auswahl an Unterk├╝nften vor Ort machen und dann bei Ihrem Wunschziel direkt zuschlagen!

Rest15 Im Aktivurlaub K├Ârper und Seele in Einklang bringen

Campingurlaub: naturnah und komfortabel

7. Mai 2013 Keine Kommentare
wikimedia David Cline US Fish and Wildlife Service 300x214 Campingurlaub: naturnah und komfortabel

cc by wikimedia / David Cline U.S. Fish and Wildlife Service

Urlaubsdeutschland bietet von der Nordsee bis in die Alpen, vom Rhein bis in den Spreewald ein breites Spektrum landschaftlicher Highlights. Gern genie├čen Naturliebhaber die Vulkanlandschaften, Wasserf├Ąlle und ausgedehnte W├Ąlder um sich zu erholen. In allen Regionen stehen gastfreundliche Unterk├╝nfte bereit, doch nirgendwo ist der Urlauber so nah an der Natur wie beim Camping. Moderne Ausr├╝stungen machen heutzutage einen Campingurlaub leicht und schmackhaft. So fahren Campingfreunde und Probecamper je nach Vorliebe und Geldbeutel mit dem Wohnmobil oder dem Zelt in den Urlaub.

Ein mobiles, festes Heim hat seine Vorz├╝ge, urspr├╝nglicher geht es aber beim Zelten zu. Trennt doch hierbei nur ein St├╝ck Stoff den Camper vom Himmel. Gl├╝cklicherweise ist die Zeit kiloschwerer Leinwandvillen und komplizierter Aufbauten l├Ąngst vorbei. Leichte, atmungsaktive Hightech Zelte erleichtern das Camperleben. Der Trend geht zum Wurfzelt. Mit elegantem Schwung ist es aufgebaut und muss nur noch am Boden befestigt werden. Inzwischen sind diese Pop-up-Zelte recht sturmsicher und in vielen Varianten und Gr├Â├čen zu haben. Mit superleichten, w├Ąrmenden Schlafs├Ącken, selbstaufblasenden Luftmatratzen und praktischen Campingm├Âbeln bleibt der Camper flexibel. Schlie├člich ist die Ausr├╝stung schnell abgebaut und auf dem n├Ąchsten Zeltplatz wieder aufgebaut.

Ein Vorteil f├╝r alle, die mehrere Regionen bereisen m├Âchten. Jeder Landstrich in Deutschland hat seine Campingpl├Ątze, die sich in Gr├Â├če und Komfort unterscheiden. Aber alle bieten Zugang zu einem etwas anderen Urlaubsgef├╝hl. Am See, im Wald oder am Strand ├╝berall ist die Natur ganz nah. Fr├╝hst├╝ck gibt es unter freiem Himmel, genauso wie das abendliche Gl├Ąschen Wein. Der Mond scheint durch die d├╝nne Zeltwand des Wurfzeltes, manchmal prasselt auch Regen darauf. Die Ger├Ąusche der Umgebung werden von Nacht zu Nacht vertrauter und das Moskitonetz immer liebenswerter.