Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Thermen’

Campingurlaub: Die schönsten Campingplätze Europas

26. Juli 2012 Keine Kommentare
public domain image com17 300x265 Campingurlaub: Die schönsten Campingplätze Europas

cc by public-domain-image.com

Abenteuer und Unabhängigkeit. Verbundenheit zur Natur und volle Flexibilität. Das ist es, was die meisten Menschen von einem Campingurlaub erwarten. Längst nicht nur unsere holländischen Freunde wissen die Vorteile eines Wohnmobils zu schätzen. In ganz Europa sind Camper unterwegs.

Auf der Seite www.erento.com einfach und schnell ein Wohnmobil mieten ist in wenigen Minuten erledigt. Bleibt nur noch die Frage: Wo finden Camping-Urlauber auch gute Campingplätze? Das beste und schönste Wohnmobil hilft nicht, wenn der Urlaub wegen eines schlechten Campingplatzes ins Wasser fällt. Einige der schönsten Campingplätze in Europa liegen in Deutschland und somit praktisch vor der Haustür, aber auch im Süden gibt es einige Perlen.

Der Campingplatz Hopfensee bei FĂĽssen in Bayern beispielsweise gehört zu den begehrtesten Campingplätzen des Landes. Direkt am Hopfensee gelegen, bietet dieser Campingplatz alles, was das Camperherz begehrt. Neben einem Supermarkt, einem hervorragenden Wellnessangebot und einem Restaurant, bietet der Campingplatz noch besondere Highlights neben den ‘Basics’, ĂĽber die jeder gute Platz heute verfĂĽgt. Hier sind vor allem der Kindergarten und das Spielhaus fĂĽr schlechtes Wetter erwähnenswert.

Weiter im Süden, genau genommen in Südtirol, finden vor allem Paare ohne Kinder und Senioren im Caravanpark Sexten Ruhe und Entspannung. Der Park liegt in den Dolormiten auf einer Höhe von ca. 1500 Metern und bietet neben einem Supermarkt eine hervorragende sanitäre Versorgung an. Ebenfalls in Italien, in Venezien, liegt der Platz Camping Jesolo International. Dieser Campingplatz ist vor allem bei Familien mit Kindern und Jugendlichen wegen seiner zahlreichen Freizeitmöglichkeiten ausgesprochen beliebt. Die Besonderheit dieses direkt an der Adria gelegenen Campingplatzes ist, dass er der erste ist, der eine All-Inklusive-Versorgung anbietet.

Auf dem richtigen Campingplatz ist Campen fĂĽr die ganze Familie ein VergnĂĽgen und garantiert einen abwechslungsreichen und erholsamen Urlaub.

FIT Reisen baut Gesundheitstrends aus

12. Januar 2012 Keine Kommentare
5454012875 85a7669f1e m FIT Reisen baut Gesundheitstrends aus

cc by ppacificvancouver/flickr

Auch im Jahr 2012 ist die 3000 Jahre alte indische Heilkunst Ayurveda einer der zentralen Gesundheitstrends. Genau aus diesem Grund hat FIT Reisen in seinem neuen Jahreskatalog das Ayurveda-Angebot noch weiter ausgebaut. 2012 stehen mit neuen Resorts in Deutschland, Sri Lanka, auf Bali und in Indien insgesamt 33 Angebote zur Auswahl. Ebenfalls finden diejenigen, die im neuen Jahr ihre guten Vorsätze in Bereich Abnehmen, Entschlacken oder Entgiften in die Tat umsetzen möchten, neue Hotels mit Detox-, F.X.Mayr- und Schroth-Programme zur Verfügung. So zum Beispiel in Italien oder auf Zypern.

Für alle seine Ayurveda-Resorts verspricht FIT Reisen qualifizierte Anwendungen durch erfahrene Ärzte und Fachkräfte. Im Norden Italiens finden FIT-Urlauber ein wahres Luxusrefugium für Körper und Seele. Dies nur wenige Kilometer vom Comer See entfernt liegt das 1711 Ti Sana****S Detox Retreat & Spa. Es ist der Gewinner des World Luxury Spa Awards 2011. Das Hotel legt einen seiner Schwerpunkte auf die gesunde und vitale, vegane oder vegetarische Ernährung seiner Gäste. Erholungssuchende genießen im Ti Sana Spa und  dem GaIeno Medical Spa mit ärztlicher Betreuung zudem wohltuende Wellness- und Beauty-Anwendungen und ganzheitliche Gesundheits- und Präventiv-Angebote. FIT Urlauber haben dabei die Wahl zwischen verschiedenen sogenannten „Active Life Programmen“, die die ursprüngliche Energiepotentiale von Körper und Seele reaktivieren. Beim „Detox mit Saftfasten“ erzielen die Urlauber eine schnelle und effektive Entgiftung des Körpers und beim „Fresh Lifestyle“-Programm lernen die Reisenden wie man sich langfristig gesund und natürlich ernährt.

Im Ayii Anargyri****(*) Natural Heeling Spa Resort auf Zypern finden die FIT Reisenden eine ganz besondere Atmosphäre. Das Resort ist ein ehemaliges Kloster aus dem 17. Jahrhundert, das sich inmitten einer malerischen Landschaft nur 25 Kilometer von Paphos entfernt befindet. Bis heute hin hat es sich seinen Charakter als Zufluchtsort zur Einkehr von Körper, Seele und Geist bewahrt. Das luxuriöse Thermal Spa wird aus den hauseigenen Schwefelheilquellen gespeist und ermöglicht seinen Gästen Schwefeltherapien, Bäder, Massagen, Kräuterdampf- und Rasulbäder, Reflexzonen-, Sauerstoff- und Thermalschlamm-Anwendungen. Begleitet werden die Anwendungen von einem deutschen Arzt und Physiotherapeuten.

Das Reisegepäck: der wichtigste Begleiter im Urlaub

23. Mai 2011 Keine Kommentare
36739 patchwork reisetasche p1 150x150 Das Reisegepäck: der wichtigste Begleiter im Urlaub

Gut vorbereitet auf die Reise

In den Urlaub zu fahren, dieses Vorhaben bezeichnen viele mit den Empfindungen Erholung, Auszeit und Entspannung. Damit ein Urlaub aber auch stets der reinen Erholung dient und nicht regelrecht in Stress ĂĽbergeht, empfiehlt es sich in jedem Falle, an das perfekt und vollständig ausgestattete Reisegepäck zu denken – denn dieses ist das so genannte A und O auf jeder Urlaubsreise und soll vor allem eines bewirken: Dass man auch ja an alles denkt, nichts vergessen wird und der Urlaub somit zu einer wahren Wonne werden kann!

Den Beginn machen natürlich die Gepäckstücke an sich. Hat man genügen Koffer und Taschen, oder ist es notwendig sich noch welche anzuschaffen? Wenn man noch Koffer im Versandhaus bestellen möchte sollte man unbedingt Lieferzeiten einplanen, daher, rechtzeitig bestellen. Gleiches gilt aber auch für die Anschaffung im Ladengeschäft. Nichts verursacht mehr Stress als am Vortag der Abreise festzustellen, daß die Gepäckstücke nicht ausreichen.

Als unvermeidbar gilt es, den bevorstehenden Urlaub bestens vorzubereiten, indem man sich zum Beispiel wichtige Telefonnummern notiert und gegebenenfalls vorab Geld wechselt, sollte man dieses müssen. Nötige Impfungen sollten in jedem Falle vorgenommen werden, ebenso wie ein gültiger Reisepass vorhanden sein sollte. Auch auf die richtige Kleidung für den Urlaub sollte geachtet werden, je nachdem, wohin die Reise geht und welches Klima dort vorwiegend herrscht. Kosmetik- sowie diverse Hygieneartikel dürfen ebenfalls im Reisegepäck nicht fehlen. Und was als unvermeidbar gilt, das ist die Ausrüstung im Sinne einer Reiseapotheke für den möglichen Notfall, bestehend aus Pflastern, Verbandsmaterialien, wichtigen Medikamenten sowie einem Fieberthermometer. Nützliche Gegenstände sind ebenfalls nicht zu verachten und man ist froh, wenn man sie plötzlich benötigt und somit bei sich hat: Dinge wie Taschenlampe, Regenschirm, Taschenmesser, Nähzeug oder gar verschiedene Aufladekabel von Handy und/oder Kamera sollten immer mitgenommen werden. Und was letzten Endes ins Handgepäck gehört, sollte auch klar sein: Genügend Bargeld, Ausweise und Kreditkarten sowie alle wichtigen Unterlagen hinsichtlich Reservierung und Buchungsbestätigung.

Demnach sollte man vor jeder Urlaubsreise zwingend über dieses und auch jenes nachdenken in dem Sinne, dass man an das notwendige Reisegepäck denkt. Nur so kann man selbst entspannt in den Urlaub starten und es treten keinerlei unangenehme Zwischenfälle ein. Sämtliches Reisegepäck sollte vor Antritt der Fahrt eingehend überprüft werden, damit man anschließend vor allem eines kann: Abschalten und genießen!

Golfurlaub in Baden-Württemberg – Wo man schnell sein Herz verliert

8. September 2010 Keine Kommentare

Landschaftliche Schönheiten, alte Traditionen und historische Meisterwerke bilden für den Golfurlaub in Baden-Württemberg den perfekten Rahmen. Das deutsche Bundesland ist an Vielfalt kaum zu überbieten und wird den damit verbundenen Anforderungen auch bei den vorhandenen Golfplätzen gerecht. Zahlreiche Golfclubs und Plätze heißen Urlauber in Baden-Württemberg herzlichst willkommen und bringen ihnen auf Wunsch das ABC des Golfens bei. Die Kombination zwischen Entspannung und Aktivität ist in dieser Region so gut gelungen, dass kleine und große Urlauber bei dem eigenen Aufenthalt die Qual der Wahl haben. So darf nicht nur zwischen 9- und 18-Loch-Plätzen, sondern auch zwischen Radtouren, Stadtbesichtigungen und speziellen Angeboten für die kleinsten gewählt werden. Für eine Überraschung wird im Urlaub in Baden-Württemberg aber auch durch die Golfclubs immer gesorgt.
Golfen wie die groĂźen Sportidole
Baden-Württemberg präsentiert für den abwechslungsreichen Golfurlaub zahlreiche verschiedene Plätze, die mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden einhergehen. Überaus bekannt ist die Stadt Heidelberg, die für Urlauber, die das Golfen bevorzugen, perfekte Möglichkeiten bietet. Zu verdanken hat die alte Stadt dies insbesondere dem Golf-Club Heidelberg-Lobenfeld, der mit einer modernen und hochwertigen Anlage aufwarten kann. Alter Baumbestand und ein wunderschönes Panorama warten auf die Urlauber im Golfclub Rheintal, der sich in der Nähe von Offersheim befindet. Der Par 72 Kurs präsentiert sich mit einer ursprünglichen Natur.
Eine außergewöhnliche Perle für den Golfurlaub in Baden-Württemberg befindet sich in St. Leon-Rot. Auf den Plätzen werden immer wieder deutsche Turniere ausgetragen, die auch die internationale Elite anlocken. Abseits der Turnierzeiten dürfen auch Urlauber ihr Glück auf dem Green versuchen.

Die Eifel Therme Zikkurat

28. Juni 2010 Keine Kommentare
eifeltherme 300x177 Die Eifel Therme Zikkurat

Eifeltherme Zikkurat

Die Eifeltherme befindet sich in Mechernich. Ihre vollständige, bzw. korrekte Bezeichnung ist Eifel-Therme-Zikkurat. Eröffnet wurde die Eifel-Therme-Zikkurat im August 2004. Die Therme befindet sich auf dem Gelände der Zikkurat, einer ehemaligen Steinzeugfabrik in Mechernich-Firmenich. Die Eifel-Therme-Zikkurat ist eine Bade- und Saunawelt. Sie bietet im Innen- und Auflenbereich ausreichend Platz und Möglichkeiten um ihren Besuchern mit zahlreichen Angeboten Erholung und Entspannung bieten zu können.

Die Gesamtfläche beträgt 12.000 Quadratmeter. Zu den Angeboten zählen unter andrem, neben dem eigentlichen Bade- und Saunaangebot, auch einen Beach-Volleyballplatz, einen Beach-Soccerfeld und einen rund 900 Quadratmeter großen Sauna-Auflenbereich. Rund 340 PKW finden auf dem Parkplatz, der zur Eifel-Therme-Zikkurat gehört, Platz. Darüber hinaus gibt es noch 3 Busparkplätze und 120 Fahrradstellplätze, und eine Taxihaltestelle.

Die Eifel-Therme-Zikkurat beschäftigt ¸ber 50 Mitarbeiter in Verwaltung, Gastronomie, Technik, Sauna- und Schwimmbadbereich. Diese arbeiten im Zwei-Schichtbetrieb. In der Saunawelt werden unter anderem auch die Salzaufguss, Honigaufguss und Früchteaufguss angeboten.

Die Eifel-Therme-Zikkurat ist von Köln, bzw. Blankenheim aus über die Autobahn A1 zu erreichen. Abfahren muss man bei der Abfahrt Wisskirchen / Kommern. Danach weiter in Richtung Kommern fahren. Kommt man von Euskirchen oder Mechernich fährt man über die Bundesstraße B 266 bis nach Firmenich.

Von der Abfahrt Firmenich geht es direkt auf den Parktplatz der Eifeltherme.

KategorienThermen Tags: ,