Home > Schiffsreisen > Eine unvergessliche Reise über den Atlantik

Eine unvergessliche Reise über den Atlantik

pinit fg en rect gray 20 Eine unvergessliche Reise über den Atlantik
geograph co uk colin babb 300x238 Eine unvergessliche Reise über den Atlantik

cc by geograph.co.uk / Colin Babb

Schon die alten Handelsschiffe überquerten den Atlantischen Ozean auf diesen Schiffsrouten. Heute sind es riesige, luxuriöse Kreuzfahrtschiffe, welche in Europa, meist Hamburg oder Southampton starten und oft den “Big Apple”, also New York, zum Ziel haben.
Eine Transatlantik Kreuzfahrt ist etwas Unvergessliches: ca. zwei Wochen sind Sie unterwegs auf dem zweitgrößten Ozean der Welt und genießen die scheinbar endlose Weite des Atlantiks.
Doch Sie werden nicht nur das Wasser des Ozeans zu sehen bekommen: Alle großen Kreuzfahrtschiffe bieten ihren Gästen sehr unterhaltsame und interessante Programme während der Fahrt über den “großen Teich” und falls es einem einmal zu viel Hektik ist, der kann sich an Deck bei einem Sonnenuntergang in traumhafter Schönheit verlieren.
Obwohl die Transatlantik-Kreuzfahrt zu denjenigen zählt, welche vergleichsweise wenige Stopps an Land haben, können Sie dennoch viele interessante Länder, Inseln und Städte erkunden und erleben.

Normalerweise werden während der Kreuzfahrt über den Atlantik “Abstecher” zu verschiedenen beliebten Reisezielen gemacht, wie zum Beispiel auf die Azoren oder auch die Bahamas. Das warme Klima und die fast immer scheinende Sonne machen auch einen Ausflug vom Kreuzfahrtschiff herunter auf das Land zu einem besonders schönen Erlebnis.
Neben dem Wetter, das es zu genießen gilt, entdeckt man viele neue Kulturen, kann Bauwerke bewundern oder sich im Lebensstil der Einheimischen treiben lassen.
Nach 2 Wochen auf dem Ozean ist es dann ein unbeschreiblich schöner Moment, wenn man auf dem amerikanischen Kontinent ankommt. Meistens ist das erste, was man hierbei zu Gesicht bekommt, die Freiheitsstatue, Symbol für Freiheit und den amerikanischen Traum. Zumindest wird man in spätestens diesem Augenblick, nach 2 Wochen auf dem atlantischen Ozean, wissen, was Freiheit eigentlich bedeutet.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks